Auflagen für Gottesdienste mit Gemeindebeteiligung

Damit die Sicherheit aller Beteiligten gewährt ist, gibt es weiterhin einige Auflagen für die Gottesdienste.

Um Abstände einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl für die Gottesdienste reduziert. Deswegen ist eine Anmeldung zum Gottesdienst unbedingt notwendig.

Anmeldung zu Gottesdiensten nötig Jeweils montags bis donnerstags können Sie sich im Pfarrbüro persönlich oder telefonisch (nicht über E-Mail oder den Anrufbeantworter!) zum Gottesdienst anmelden.

Am Eingang der Kirche wird die Anmeldung abgeglichen und es steht Handdesinfektion bereit. Die Sitzplätze sind markiert. Während der Gottesdienste ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.

scroll to top