Suche
Close this search box.

Besuch aus unserer mexikanischen Partnergemeinde

Besuch aus unserer mexikanischen Partnergemeinde

Zurzeit leben und arbeiten zwei junge Frauen aus Mexiko in der Gemeinde St. Josef – Desiree und Vianet. Desiree kommt aus der Gemeinde „Sagrado Corazon de Jesus“ in Progreso, unserer mexikanischen Partnergemeinde. Ende April wird ihre Mutter Silvia und Gustavo, der Sprecher der Partnerschaftsgruppe dort, für 3 Wochen nach Kamp-Lintfort kommen.
Ein vielseitiges Programm zum Kennenlernen unserer Gemeinde, sowie Stadt und Umgebung ist geplant. Aber nicht nur Desiree und Vianet machen zurzeit ein Freiwilliges soziales Jahr hier, sondern noch 8 andere junge Freiwillige, die in verschiedenen Gemeinden der Diözese Münster verteilt, leben und arbeiten. Diese jungen Leute haben wir, wie in jedem Jahr, für ein Wochenende Anfang Mai nach Kamp-Lintfort eingeladen. Sie werden sich im Gottesdienst in der Josefkirche zusammen mit unserem Besuch aus der Partnergemeinde vorstellen.  Auf diesem Wege lädt die Mexikopartnerschaftsgruppe herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein mit unseren mexikanischen Gästen ein!

Am 5. Mai 2024 nach dem Gottesdienst (11:00 Uhr) in der Josefkirche 
im Josef-Jeurgens-Haus.

Es wird sicherlich interessante Begegnungen geben und außerdem bietet die Mexikopartnerschaftsgruppe Kaffee und Waffeln an.

Hasta Pronto – Bis bald!

Seelsorgetelefon

Durch ein unvorhersehbares erschütterndes Erlebnis werden Menschen aus ihrer normalen Lebenswelt herausgerissen. Die Notfallseelsorge St. Josef ist hier eine Unterstützung für Menschen in akuten Notsituationen. Dieses Angebot steht allen Hilfe Suchenden kostenfrei zur Verfügung.

oder unter 02842 7080​

Sie erreichen die Pforte des St. Bernhard-Hospitals, die Sie an den zuständigen Seelsorger weiterleitet.