Melanie Börner

Einrichtungsleitung
Rundstr. 116
47475 Kamp-Lintfort
02842 80966
E-Mail
Bild anklicken für Kontaktinformationen

Kita Kleine Oase

Anzahl der Gruppen: 3
Aufnahmealter: Ab 2 Jahren mit und ohne Behinderung
Öffnungszeiten: Mo – Fr

  • 45 Std 7:15 – 16:15 Uhr


Schließzeiten:

zweite Sommerferienhälfte und zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Inklusion - Jeder ist einzigartig, zusammen sind wir besonders!

Ein barrierefreies Haus gebaut für alle Bedürfnisse. Wir schaffen eine Atmosphäre, geprägt von Wertschätzung, damit jedes Kind seinen Platz in der Gemeinschaft findet und sich so als Teil des Ganzen erlebt. Um individuelle Kompetenzen und Fähigkeiten optimal zu fördern, setzten wir auf die multiprofessionelle Zusammenarbeit von pädagogischen Fachkräften, Eltern, denn sie sind die Experten ihrer Kinder und Therapeuten aus Praxen und Institutionen.

Unsere Projekte

Kita Projekte - Fit wie ein Turnschuh

Fit wie ein Turnschuh

Ein Sportangebot auf psychomotoirischer Grundlage für Kinder, die in die Schule wechseln, durchgeführt von der Physiotherapiepraxis Bleeck

Kita Projekte - Joko

Joko, du & ich auf Entspannungskurs (in Kooperation mit der AOK)

Lachen, Spielen, Wohlfühlen und gemeinsam Spaß haben. Ein Eltern-Kind-Treff, den wir als erste Kontaktaufnahme zu unseren neuen Kita-Kindern und Eltern anbieten.

expertenrunde

Expertenrunde

In der Expertenrunde treffen sich Eltern, Fachleute und Interessierte. Zu den entsprechenden Themen, die sich oftmals aus der aktuellen Lebenssituation von Familien ergeben, beraten sich Eltern gegenseitig und leisten Hilfe aufgrund ihrer Erfahrungen. Zusätzlich werden externe Experten oder Fachleute zu bestimmten Themen eingeladen. 

Kita Projekte - Tim und Tula

Tim und Tula

Körper, Sinne, Gefühle, Beziehungen, Grenzen und Regeln. Mit diesen Dingen beschäftigen sich die Kinder im Alter von 4 bis 5 Jahren. Zusammen mit den Puppen Tim und Tula werden diese Themen spielerisch vertieft. Bewegung, Spiel und Gesang helfen bei der Aufarbeitung dieser Erfahrungen.

nachhaltige

Nachhaltige KiTa - Ausgezeichnet durch WILA Bonn

Das Thema Nachhaltigkeit ist im Alltag unserer Kinder immer präsent. Ob Müllvermeidung, Naturerfahrungen oder der richtige Umgang mit Wasser. Schon im Kindesalter ist es wichtig zu lernen, wie man unsere Umwelt schützen und bewahren kann.

Kita Projekte - Haus der kleinen Forscher

Haus der Kleinen Forscher

Unsere Kinder begegnen in diesem Projekt Naturphänomene, erleben Experimente und werden dazu aufgefordert mit allen Sinnen zu forschen. So erweitert sich Schritt für Schritt ihr Bild von der Welt.

Kita Projekt -Jolinchen-min

JolinchenKids – fit und gesund in der Kita

Jolinchen ist ein Programm, das einen gesunden Lebensstil der Kinder unterstützt. In Kooperation mit der AOK erarbeiten wir das vielfältige Programm, welches sich aus verschiedenen Modulen zusammensetzt. Eine ausgewogene Ernährung und Bewegung stehen im Vordergrund. Verschiedene Aktionen wie z.B. ein gemeinsames Sportfest mit Familien und die Durchführung von Eltern-Kind-Nachmittagen zum Thema: “Ernährung“ durch eine ausgebildete Ökotrophologin sind regelmäßige Bestandteile dieses Programms.

Kita Projekte - GUK

GuK = Gebärden unterstützte Kommunikation

Spielerisch lernen, wie man mit „den Händen spricht“
GuK hilft über die Gebärde zum gesprochenen Wort zu kommen. Im täglichem Miteinander werden Gebärden spielerisch mit einbezogen und von allen Kindern angewandt.  Dabei wird das Sprechen nicht ersetzt, sondern mit einfachen Gebärden unterstützt. Zusätzlich werden die Symbole der einzelnen Gebärden bildlich dargestellt und helfen Kindern mit und ohne Behinderung Wünsche und Bedürfnisse mitzuteilen.

Unser Team

Unser festes Team besteht derzeit aus:

  • Erzieherinnen, Motopädin, Heilpädagogin, Heilerziehungpflegerin
  • Erzieherinnen in der Ausbildung
  • Hauswirtschaftskräften
  • Reinigungskräften
  • Auch Praktikanten/-innen von Fachschulen für Sozialpädagogik, werden Sie bei uns immer wieder begegnen.
scroll to top