Molzhain 2022 I Alle Informationen

Liebe Eltern & Erziehungsberechtigte, 
 
in dieser Mail fassen wir alle wichtigen Infos für unser Ferienlager (30. Juli bis 7. August 2022) zusammen. Ergänzend gibt es dazu hier unseren Informationsbogen. Den müssen Sie ausgefüllt zur Abfahrt mitbringen. Im Pfarrbüro liegen noch ausgedruckte Versionen zum abholen bereit. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, könne Sie sich gerne bei uns melden. 
 
Motto
Unser Motto für dieses Jahr ist Harry Potter! Wir freuen uns auf spannende Quidditch Spiele!  
 
Coronasituation
Momentan können wir die Corona Situation noch nicht abschätzen. Von Seiten der Behörden gibt es keine Vorgaben mehr. Trotzdem möchten wir eine Corona Infektion in unserem Ferienlager möglichst vermeiden.
 
Aus dem Grund werden wir die Situation eine Woche vor der Abfahrt evaluieren und eine Liste mit Maßnahmen schreiben und Ihnen per E-Mail zuschicken.
 
Auf jeden Fall wird es eine Corona-Testpflicht für alle Teilnehmenden geben. Falls es zum Ende der Sommerferien keine kostenfreie/kostengünstige Bürgertests mehr geben sollte, werden wir alle Teilnehmenden vor Abfahrt selber Testen. Mehr Infos dazu folgen.
 
(Lebensmittel-)Spenden
Leider machen die gestiegenen Kosten auch uns in diesem Jahr zu schaffen. Alleine der Bus ist in diesem Jahr um einiges teurer als noch im letzten. Um die gestiegenen Kosten aufzufangen, sammeln wir Lebensmittelspenden. Dafür hat unser Küchenteam Zettel geschrieben, auf denen eine Art von Lebensmittel steht das wir gebrauchen können. Diese Zettel liegen in einem kleinen Korb hinten in der St. Josef Kirche (Sollte dort kein Korb mehr stehen, haben wir alle Zettel verteilt und genug Spender gefunden). Die Spenden können Sie bis zum 25. Juli hinten in die St. Josef Kirche stellen oder im Pfarrbüro abgeben. Wir würden Sie bitten, nur die Lebensmittel zu spenden, die auf diesen Zetteln stehen, da wir sonst viel zu viel haben. 
 
Sollten Sie darüber hinaus noch die Möglichkeit haben, Geld zu spenden, würden wir uns selbstverständlich auch darüber freuen! Spenden können Sie entweder online über diese Seite: https://www.stjosef-kali.de/ferienfreizeit-messdiener/  (per Giropay, wird von den meisten Banken und Sparkassen unterstützt), per Überweisung oder im Pfarrbüro. In jedem Fall kann Ihnen das Pfarrbüro eine Spendenquittung ausstellen.
 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 
Süßigkeiten, Taschengeld und Verpflegung
Im letzten Jahr haben wir erlebt, dass viele Kinder sehr viele Süßigkeiten mitgenommen haben. Das hat leider dazu geführt, dass die Kinder das lecker gekochte Essen von unserem Küchenteam, gerade in den ersten Tagen, nicht oder nur teilweise gegessen haben. Das finden wir sehr schade und appellieren deshalb an Sie, Ihren Kindern keine Süßigkeiten mitzugeben. 
 
Wir werden in der Mittagspause vor Ort einen Kiosk einrichten, in dem Ihre Kinder (kontrolliert) Süßigkeiten kaufen können. Dazu würden wir Sie bitten, Ihren Kindern 10-15€ Taschengeld mitzugeben. Das Geld werden wir bei der Abfahrt einsammeln, für die Kinder aufbewahren und in den Mittagspausen für den Kiosk herausgeben. Um bei der Ankunft in Kamp-Lintfort keinen Stress zu verursachen, würden wir das Geld, was über ist einbehalten, nicht wieder austeilen und für die Ferienfreizeit im nächsten Jahr verwenden (Sollten Sie das Geld gerne wiederhaben wollen, sprechen Sie uns nach der Fahrt bitte an). 
 
Am Tag der Anreise wird es mittags direkt nach Ankunft Kuchen und Obst und abends ein leckeres Abendessen geben. Da im Bus das Essen meistens nicht erlaubt ist, geben Sie Ihrem Kind für die Fahrt wirklich nur eine sehr kleine Kleinigkeit mit, um den kleinen Hunger zu stillen.
 
Kontakt
Im Informationsbogen finden Sie die Kontaktdaten von Isabell Weiler und mir. Im Ferienlager melden Sie sich bitte nur in absoluten Notfällen bei uns, dann aber über die Notfallnummer, die Sie auch dem Bogen entnehmen können. 
 
Um Sie während der Ferienfreizeit darüber zu informieren, was wir so alles machen, haben wir eine Gruppe im Messenger Signal eingerichtet. Dort werden wir immer mal wieder kurze Infos posten. Aus Datenschutzgründen dürfen wir WhatsApp nicht verwenden. Signal ist eine kostenlose App, die es in allen App Stores zu finden gibt. Den Link zu unserer Gruppe finden Sie auf dem Informationsbogen.
 
Restzahlung
Bitte überweisen Sie den noch fehlenden Betrag bis zum 31. Juli 2021 auf das Konto der Kirchengemeinde St. Josef oder bezahlen diesen im Pfarrbüro, Königstr. 1: IBAN: DE32 3505 0000 0760 1000 16 (Sparkasse Duisburg). Den Betrag können Sie im Pfarrbüro oder direkt bei mir Erfragen. 
 
T-Shirt
Auch in diesem Jahr wird es wieder T-Shirts für das Ferienlager geben. Falls Sie uns die T-Shirt Größe noch nicht mitgeteilt haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Größe und welcher Name auf das T-Shirt soll. 
 
Unverträglichkeiten
Bitte teilen Sie uns bis zum 29. Juni Unverträglichkeiten und andere Beschränkungen (z.B. vegetarisch) beim Essen mit. Bitte, auch wenn Ihr Kind schon mehrmals mit uns unterwegs war.
 
Ich hoffe in dieser E-Mail und im Informationsbogen wurden alle Ihre Fragen beantwortet. Falls nicht, melden Sie sich gerne (am besten per E-Mail) bei mir. 
 
Viele Grüße!
Luca Rusch
Lagerleitung
scroll to top