Seelsorger*innen in Kamp-Lintfort segnen alle Liebenden

Segnungsfeier im Zeichen des Regenbogens am 10. Mai

Wie schon zuvor berichtet, findet am 10. Mai findet in St. Josef eine Segnungsfeier im Zeichen des Regenbogens statt, „denn der Bogen wird in den Wolken sein; und ich werde ihn ansehen, um zu gedenken des ewigen Bundes zwischen Gott und jedem lebendigen Wesen von allem Fleische, das auf Erden ist“ (1. Mose 9,15-16).

Wir als Seelsorger*innen wollen Verkünder*innen einer Frohen Botschaft sein und Menschen in Lebens- und Glaubensfragen begleiten, ihnen beistehen und gut zusprechen!

So laden wir am 10. Mai um 19 Uhr in der St. Josef Kirche zu einer Segensfeier für alle Liebenden ein, in der wir die Liebe zweier Menschen feiern wollen, unabhängig davon, ob sie hetero- oder homosexuell sind.

Aufgrund der Situation um Covid-19 bitten wir alle Paare, die an der Segensfeier teilnehmen wollen, um eine telefonische Anmeldung im Pfarrbüro unter 02842 91170.

Danke für ihr Verständnis.

scroll to top