Kruschel kokelt in der Kita mit Orangenschalen!

Das Stofftier „Kruschel“ ist Teil eines Projektes in dem ganz viel experimentiert und geforscht wird. Kruschel nimmt die Kinder mit auf eine Entdeckungsreise durch die spannende Welt der Naturwissenschaften. Im Fokus steht neben viel Spaß, Staunen und Neugier die Förderung der MINT Fächer (Mint steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). „Kruschel“ ist neugierig, wissensdurstig und möchte die Welt um sich herum erfahren und begreifen. Deshalb dürfen die Kinder der Kita Sankt Paulus „Kruschel“ auch mit nach Hause nehmen, und gemeinsam mit den Familien Experimente durchführen.

Die Kita Sankt Paulus nimmt an der Aktion der Evonik Kinderuni teil. Dazu veröffentlichte die Reihnische Post im November/Dezember Experimente und schrieb einen Wettbewerb aus. Wir haben das „Kruschel Erlebnis Buch“, welches die Erlebnisse von Kruschel dokumentiert, eingesendet. Die Kita Sankt Paulus hofft natürlich auch bei dem Wettbewerb der Rheinischen Post eine gute Platzierung zu erreichen.

 Jetzt heißt es Daumen drücken.

scroll to top