Erntedankfest – aus Kindersicht

Boah, sind das viele Leute!

Kita Kinder

Die Kita-Kinder waren überwältigt von all den Menschen, die zum Hoogenhof gekommen sind. Es war ein Fest der Schätze für die Kinder. Nicht nur die vielen Gaben, die alle mitgebracht hatten, sondern ein Fest der Erfahrungsschätze. „Wer sind die grünen Männer und was machen die?“, „Warum haben die anderen Männer Federn auf dem Hut?“, „Was sind das für Dinger in die die Kapelle hineinbläst?“ „Die Kinder haben so große Fahnen, warum? Ich will auch mal eine große Fahne rumdrehen“. Nicht auf alle Fragen haben wir sofort zufriedenstellende Antworten geben können. Das muss nachgearbeitet werden – heißt es in einer deutschen Quizshow!

Und was hat euch gut gefallen? „Dass, der Pastor alle nass gespritzt hat!“, „Die Lieder“, „Die Würstchen“ und „Dass, ich mich als Schmetterling schminken lassen konnte“.

Liebe Organisatoren, alles richtig gemacht. Den Kindern hat es gefallen. Liebe Schützen und Bruderschaften, wir brauchen mehr Kontakt, damit die Kinder wissen, was ihr macht und wer ihr seid.

Für das Familienzentrum St. Josef Susanne Hausmann

Voriger
Nächster
scroll to top

Seelsorgetelefon

Durch ein unvorhersehbares erschütterndes Erlebnis werden Menschen aus ihrer normalen Lebenswelt herausgerissen. Die Notfallseelsorge St. Josef ist hier eine Unterstützung für Menschen in akuten Notsituationen. Dieses Angebot steht allen Hilfe Suchenden kostenfrei zur Verfügung.

oder unter 02842 7080​

Sie erreichen die Pforte des St. Bernhard-Hospitals, die Sie an den zuständigen Seelsorger weiterleitet.