Erziehungspartnerschaft

Erziehungspartnerschaft heißt für uns, sich an die Seite der Eltern zu stellen

„Alles unter einem Hut bringen“ und dabei Familienleben genießen scheint oftmals die Kunst der Zeit zu sein. Der Austausch zwischen Kindergarten und Familie über das Kind, seine Lebenssituation und seine Entwicklung ist uns allen wichtig. Dazu gehören die kurzen Tür und Angelgespräche und erst recht die jährlichen Entwicklungsgespräche.

Monatliche Elterncafe’s bieten den Austausch mit anderen Eltern und Interessierten. Aus diesen Runden ergeben sich oftmals Fragestellungen oder Themen, sodass wir „Experten“ dazu einladen. „Mütter oder Väter-Kind Kuren“, „Was macht eine Frühförderstelle“ sind zwei Beispiele aus vergangenen Gesprächsrunden. Vier Mal im Jahr laden wir interessierte Eltern zu pädagogischen wichtigen Themen ein.

Bei Fragen zur Entwicklung und Erziehung von Kindern bieten einige unserer Kooperationspartner monatlich offene Sprechstunden an. Das Angebot ist kostenfrei und Termine finden Sie an den Info-Tafeln in den Kitas.

Wir halten eine große Anzahl an Beratung- und Unterstützungsangeboten für Sie bereit.

  • Lebens- und Erziehungsberatung
  • Ärzte und Sozialpädiatrische Zentren
  • Frühförderstellen
  • Bildungseinrichtungen
  • Therapeutische Praxen
  • Bewegungs- und Gesundheitsangebote
  • Babysitter-Pool
  • Kindertagespflege

Logos folgen..

scroll to top