Suche
Close this search box.

Maxi-Abschied in der Kita St. Barbara

Zunächst ging es zum Überraschungsausflug ins „Grüne Klassenzimmer“, zu einer Falknerin und ihrem Falken Anubis. Nachdem wir einen schönen Vormittag im Kalisto verbracht haben, ging es mit dem Bus zurück in die Kita. Dort war die Aufregung groß, denn der Maxi-Abschiedsgottesdienst stand kurz bevor.
Die Maxi-Kinder verlassen ihr Nest.
Sie führten die Geschichte „Die kleine Schwalbe Fridolin“ auf. Eine Schwalbe, die sich zunächst nicht traut, ihr Nest zu verlassen. Doch mit Hilfe ihrer Schwalbeneltern, Geschwistern, Freunden und dem weisen Rat der alten Weide gelingt es ihr dann doch. Die Geschichte symbolisierte diesen so wichtigen Lebensabschnitt unserer Maxi’s. „Stark wie ein Baum“ schmetterten die Maxi`s im Gottesdienst. Am Ende des Tages wurden unsere Maxi´s in die Arme ihrer Eltern hinausgeschmissen.  „

Seelsorgetelefon

Durch ein unvorhersehbares erschütterndes Erlebnis werden Menschen aus ihrer normalen Lebenswelt herausgerissen. Die Notfallseelsorge St. Josef ist hier eine Unterstützung für Menschen in akuten Notsituationen. Dieses Angebot steht allen Hilfe Suchenden kostenfrei zur Verfügung.

oder unter 02842 7080​

Sie erreichen die Pforte des St. Bernhard-Hospitals, die Sie an den zuständigen Seelsorger weiterleitet.