Werde Teil des Teams

Werde Teil des Teams

Pädagogische Fachkraft zum 01.08.2022

DAS BIETEN WIR IHNEN…

Arbeitsklima: vertrauensvolle Zusammenarbeit in den 5 Kita-Teams und gemeinsam im Familienzentrum im Verbund, hohe Arbeitsplatzsicherheit durch Träger- und Verbundstruktur, Gesundheitsangebote

Gehalt: leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach KAVO inkl. 13. Monatsgehalt, zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, Jubiläumszuwendungen, 30 Urlaubstage zuzüglich Arbeitsbefreiung an Rosenmontag, Heiligabend und Silvester, Arbeitsbefreiung bei Trauung, Taufe, Kommunion, etc. 

Karriere: wir unterstützen Fort- und Weiterbildungen, fördern die Multiprofessionalität der Teams, bieten regelmäßige Arbeitskreise und runde Tische  

Vereinbarkeit Familie und Beruf: Mitarbeitenden stellen wir Kita-Plätze in unseren Einrichtungen zur Verfügung. Ferienbetreuung für Kinder bis 12 Jahren in den ersten 3 Sommerferienwochen, Unterstützung in familiären Notsituationen

DAS BRINGEN SIE MIT…

Talente: Sie sind Weltentdecker*in, Motivationskünstler*in, Impulsgeber*in und ein Organisationstalent

Fachwissen: Abschluss als sozialpädagogische Fachkraft, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in, Kinderkrankenpfleger*in bzw. ein abgeschlossenes Studium der Kindheits- oder Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation, fundierte Kenntnisse über die kindliche Entwicklung und aktuelle pädagogische Fachthemen

Dialogbereitschaft: Lust auf kooperative und verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit Eltern

Teamgeist: Freude an der Arbeit in einem großen Team, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Gute Ideen: Unterstützung bei der Weiter­entwicklung des pädagogischen Konzeptes

Neugierig?
Besuchen Sie Uns

www.stjosef-kali.de/familienzentrum-st-josef

Oder Nehmen Sie Kontakt Auf

Susanne Hausmann

Tel.: 02842 707314

Mail: hausmann-s@bistum-muenster.de

Facebook
WhatsApp
Email
scroll to top

Seelsorgetelefon

Durch ein unvorhersehbares erschütterndes Erlebnis werden Menschen aus ihrer normalen Lebenswelt herausgerissen. Die Notfallseelsorge St. Josef ist hier eine Unterstützung für Menschen in akuten Notsituationen. Dieses Angebot steht allen Hilfe Suchenden kostenfrei zur Verfügung.

oder unter 02842 7080​

Sie erreichen die Pforte des St. Bernhard-Hospitals, die Sie an den zuständigen Seelsorger weiterleitet.